Unternehmensführung

Groupware

Definition:

Groupware ist eine Software, mit der eine Gruppe, deren Mitglieder an verschiedenen Orten sitzen, zusammenarbeiten und Informationen austauschen kann.

Groupware ermöglicht kollektive Arbeit durch gemeinsame Tage- und Adressbücher, Arbeitsplaner, schwarze Bretter, Info-Rundschreiben usw., alles elektronisch in einem geschlossenen Netz. Dieses Netz kann die Form eines Intranets haben.

Groupware kann zur Vereinfachung des gemeinsamen Projektmanagements oder zur Koordinierung jeder Art von Arbeit verwendet werden, bei der mehr als eine Person beteiligt ist, insbesondere wenn diese ein virtuelles Team bilden.

© Campus Verlag

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Groupware

DeutschEnglisch
Groupware groupware
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»