Unternehmensführung

Handelsversion

Definition:

Als Handelsversion bezeichnet man die Version eines Software-Programms, die für den offiziellen Verkauf an Kunden bestimmt ist. Ältere Versionen, genannt Test- oder Beta-Versionen, erscheinen im Lauf der Entwicklungs- und Erprobungsphase der Programmierung.

© Campus Verlag

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff   
»