Unternehmensführung

Investitionsgüter

Definition:

1. Investitionsgüter sind vorhandene materielle oder finanzielle Vermögenswerte, die Einnahmen generieren können.

2. Investitionsgüter sind Waren, die für industrielle Abnehmer produziert werden, Vorprodukte oder Rohstoffe, Anlagen, mit denen andere Waren gefertigt werden, Maschinen, Komponenten und Ausrüstung.

© Campus Verlag

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Investitionsgüter

DeutschEnglisch
Investitionsgüter capital goods
capital equipment
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»