Unternehmensführung

Kleeblatt-Organisation

Definition:

Eine Kleeblatt-Organisation ist eine Form der Unternehmensstruktur, die auf drei Bereichen basiert, in denen Mitarbeiter beschäftigt werden und in denen Unternehmen zusammenarbeiten können. Die Kleeblatt-Organisation wurde von Charles Handy definiert. Die drei Blätter oder Bereiche des Kleeblatts sind:

  1. Das Management
  2. Unter Vertrag genommene Spezialisten, etwa für Marketing, Software oder Catering
  3. Flexible Arbeitskräfte, die Teilzeit-, befristete oder saisonabhängige Funktionen ausüben

© Campus Verlag

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»

Feedback an die Redaktion

Im Onpulson-Wirtschaftslexikon finden Sie über 6.400 Fachbegriffe mit Definitionen, Erklärungen und Übersetzungen. Sollte dennoch eine Definition oder Erklärung in unserem Lexikon bzw. Dictionary fehlen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.