Finanzen

Kreditsicherheiten

Definition:

Kreditsicherheiten sind Maßnahmen, Gegenstände oder Vereinbarungen, die einem Kreditgeber die Rückzahlung eines Kredites sicherstellen sollen. Man unterscheidet zum einen zwischen akzessorischen, das heißt an die Hauptschuld gebundenen Sicherheiten wie Bürgschaft, Pfandrecht an beweglichen Sachen und Forderungen und Hypotheken, sowie fiduziarischen Sicherheiten, bei denen kein unmittelbarer rechtlicher Zusammenhang zwischen dem Sicherungsumfang und dem Umfang der zu sichernden Forderung existiert. Beispiele hierfür sind die Sicherungsübereignung, -abtretung und die Grundschuld. Daneben kann man auch nach dringlichen und persönlichen Sicherheiten differenzieren.

© Deutsches Derivate Institut

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Kreditsicherheiten

DeutschEnglisch
Kreditsicherheiten credit securities
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»

Feedback an die Redaktion

Im Onpulson-Wirtschaftslexikon finden Sie über 6.400 Fachbegriffe mit Definitionen, Erklärungen und Übersetzungen. Sollte dennoch eine Definition oder Erklärung in unserem Lexikon bzw. Dictionary fehlen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.