Karriere

Kündigungsgespräch

Definition:

1. Unter einem Kündigungsgespräch versteht man das Zusammenkommen zwischen Angestellten und einem Vertreter des Managements vor dem Ausscheiden des oder der Angestellten aus der Organisation. Im Gespräch sollen die Gründe für die Kündigung klar werden:

Waren es Kriterien, die in der Verantwortung des neuen Arbeitgebers liegen (pull factors), etwa der Wunsch nach einem höheren Arbeitsentgelt, oder eher interne Faktoren wie schlechtes Betriebsklima oder Führungsschwächen (push factors)- Außerdem soll der ausscheidende Mitarbeiter bei dem Gespräch alle relevanten Informationen und Kenntnisse über seinen alten Arbeitsplatz übergeben.

2. Ein Kündigungsgespräch ist auch ein Gespräch zwischen Arbeitnehmer und einem Vertreter des Managements mit dem Zweck, dem Arbeitnehmer zu kündigen. Ein Kündigungsgespräch sollte kurz sein, den Kündigungsgrund darlegen, Details über eine eventuelle Kündigungsfrist klären, und die Frage, ob, insbesondere im Fall einer Entlassung, zusätzliche Unterstützung vonseiten des Arbeitgebers zur Verfügung steht.

© Campus Verlag

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Kündigungsgespräch

DeutschEnglisch
Kündigungsgespräch dismissal talk
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»

Täglich klüger werden

Feedback an die Redaktion

Im Onpulson-Wirtschaftslexikon finden Sie über 6.400 Fachbegriffe mit Definitionen, Erklärungen und Übersetzungen. Sollte dennoch eine Definition oder Erklärung in unserem Lexikon bzw. Dictionary fehlen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.