Unternehmensführung

Kulturschock

Definition:

Als Kulturschock bezeichnet man die Reaktion von Angestellten oder Organisationen in der Konfrontation mit neuen, fremden oder rasch wechselnden Umständen. Symptome des Kulturschocks sind Verunsicherung, Stress, Verwirrung, Orientierungslosigkeit oder die schlichte Unfähigkeit, in der gegebenen Situation zu handeln.

Ein Kulturschock ist in den verschiedensten Szenarien denkbar, zum Beispiel wenn Auswanderer sich mit den völlig anderen Sitten und Gebräuchen ihrer neuen Heimat zurechtfinden müssen oder neue Mitarbeiter in ein eingespieltes und sehr beschäftigtes Team geworfen werden, wenn zwei Organisationen mit geringen strategischen, operativen oder kulturellen Synergien fusionieren oder wenn Organisationen der öffentlichen Hand die Arbeitsweise der Privatwirtschaft kopieren wollen.

Die Tiefe des Kulturschocks lässt sich durch sorgfältige Analyse, Planung, Schulung und konsequente Wachsamkeit mildern.

© Campus Verlag

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Kulturschock

DeutschEnglisch
Kulturschock cultural shock
culture shock
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»

Täglich klüger werden

Feedback an die Redaktion

Im Onpulson-Wirtschaftslexikon finden Sie über 6.400 Fachbegriffe mit Definitionen, Erklärungen und Übersetzungen. Sollte dennoch eine Definition oder Erklärung in unserem Lexikon bzw. Dictionary fehlen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.