Unternehmensführung

Lieferantenentwicklung

Definition:

Der Begriff Lieferantenentwicklung bezeichnet die Entwicklung enger und langfristiger Beziehungen zwischen Kunde und Zulieferer. Lieferantenentwicklung wird oft in Zusammenhang mit japanischen Management-Methoden gebracht und ist erst in jüngster Zeit auch im Westen verstärkt umgesetzt worden.

Unterschiedliche Herangehensweisen an Kunden-Zulieferer-Beziehungen sind entstanden, einschließlich Co-Makership, Partnership-Sourcing, Collaborative Sourcing und Cooperative Sourcing. Alle diese Formen von Lieferantenentwicklung zeichnen sich aus durch langfristige Bindung, Integration von Schlüsselfunktionen und -aktivitäten, ein strukturiertes Bezugssystem zur Bestimmung von Preisen sowie Aufteilung von Kosten und Profiten, eine proaktive Herangehensweise an die Problemlösung und die gleichzeitige Übernahme einer Win-Win-Philosophie sowie durch eine Kultur kontinuierlicher Verbesserung.

© Campus Verlag

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Lieferantenentwicklung

DeutschEnglisch
Lieferantenentwicklung supplier development
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»

Feedback an die Redaktion

Im Onpulson-Wirtschaftslexikon finden Sie über 6.400 Fachbegriffe mit Definitionen, Erklärungen und Übersetzungen. Sollte dennoch eine Definition oder Erklärung in unserem Lexikon bzw. Dictionary fehlen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.