Finanzen

Liquiditätsplanung

Definition:

Die Liquiditätsplanung ist ein Instrument, das der Erhaltung der Zahlungsfähigkeit des Unternehmens dient. Bei der Liquiditätsplanung wird also ermittelt, ob das Unternehmen zu jedem Zeitpunkt innerhalb eines bestimmten Betrachtungszeitraums in der Lage ist, anstehende Verbindlichkeiten zu erfüllen.

© Onpulson.de

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Liquiditätsplanung

DeutschEnglisch
Liquiditätsplanung liquidity planning
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»

Feedback an die Redaktion

Im Onpulson-Wirtschaftslexikon finden Sie über 6.400 Fachbegriffe mit Definitionen, Erklärungen und Übersetzungen. Sollte dennoch eine Definition oder Erklärung in unserem Lexikon bzw. Dictionary fehlen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.