Gründung

Marketinginstrumente

Definition:

Marketinginstrumente sind die Gesamtheit der Maßnahmen, die ein Unternehmen einsetzt, um seine Marketingziele zu erreichen. Es kann zwischen vier verschiedenen Marketinginstrumenten unterschieden werden, die aufeinander abgestimmt werden müssen:

1. Produktpolitik: Welche Produkte soll das Unternehmen in seinem Portfolio führen?

2. Preispolitik: Welche Preisstrategie soll das Unternehmen verfolgen (Premiumpreise, Skimming, Penetration, Low-Price-Strategy etc.)?

3. Distributionspolitik: Welche Vertriebswege sollen genutzt werden (Versand, Internet, Telefon etc.)?

4. Kommunikationspolitik: Welche Kommunikationsmaßnahmen sollen ergriffen werden, um mit dem Kunden in Kontakt zu treten (Messen, TV, Events, Sponsoring etc.)?

© Onpulson.de

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Marketinginstrumente

DeutschEnglisch
Marketinginstrumente marketing tool
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»

Feedback an die Redaktion

Im Onpulson-Wirtschaftslexikon finden Sie über 6.400 Fachbegriffe mit Definitionen, Erklärungen und Übersetzungen. Sollte dennoch eine Definition oder Erklärung in unserem Lexikon bzw. Dictionary fehlen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.