Wirtschaftslexikon

Marktdurchdringungspolitik

Definition: Was ist eine Marktdurchdringungspolitik?

Unter Marktdurchdringungspolitik versteht man die Ansetzung niedriger Preise, insbesondere bei der Einführung neuer Produkte, um die Marktdurchdringung zu maximieren.

© Campus Verlag

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Marktdurchdringungspolitik

DeutschEnglisch
Marktdurchdringungspolitik market penetration policy
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»