Wirtschaftslexikon

Mediaagentur

Definition: Was ist Mediaagentur?

Eine Mediaagentur ist ein Dienstleister, der für eine anderes werbetreibendes Unternehmen ein Werbeetat erhält und den Mediamix übernimmt. Dazu gehört die Planung, Durchführung und Kontrolle von Werbekampagnen, die über unterschiedliche Medien verteilt werden. Eine Mediaagentur ist somit als externer Dienstleister verantwortlich für die Mediaplanung seines Auftraggebers. Bekannte deutsche Mediagenturen sind z. B. OMD oder Adical.

© Onpulson.de

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»