Finanzen

Merchant Banking

Definition:

Der Begriff Merchant Banking kommt aus dem Englischen und umfasst den gesamten Bereich der Finanzberatung einer Merchant Bank für ihre Firmenkunden. Dabei werden die normalen Services einer Investmentbank angeboten, allerdings nur für Firmenkunden. Sie reicht vom Kredit, über die Beratung und Finanzierungen von Unternehmenskäufen, bis zur Hilfe bei Unternehmenszusammenschlüssen und Kapitalmarktangelegenheiten. In den anglo-amerikanischen Ländern wird diese Aufgabe von spezialisierten Banken, sogenannten Investmentbanken, übernommen. In Deutschland sind sowohl Spezialbanken, als auch Universalbanken in diesem Geschäft tätig.

© Deutsches Derivate Institut

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»