+ + + Themenspecial: IT-Sicherheit + + + präsentiert von @-yet Logo
Wirtschaftslexikon

Narrowcasting

Definition: Was ist Narrowcasting?

Narrowcasting ist eine Methode, die mit Informationen ein Nischenpublikum erreichen will. Da die Information auf die Bedürfnisse der individuellen User zugeschnitten werden kann, wird das Internet allgemein als Narrowcast-Medium (im Gegensatz zu Broadcast) betrachtet. Beispiele für Narrowcasting sind Netcasting, Podcasting und Streaming-Medien.

© Campus Verlag

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»
Erhalten Sie jeden Monat die neusten Business-Trends in ihr Postfach!
X