Wirtschaftslexikon

Nettovermögen

Definition: Was ist das Nettovermögen?

Das Nettovermögen, auch als Reinvermögen bezeichnet, ist der Betrag, um den der Wert der Vermögenswerte eines Unternehmens den Wert der Verbindlichkeiten übersteigt. Oder anders ausgedrückt: Es handelt sich hierbei um die Summa aller Aktiva abzüglich der Summe aller Verbindlichkeiten eines Unternehmens.

© Campus Verlag

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Nettovermögen

DeutschEnglisch
Nettovermögen net assets
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»
Newsletter Gewinnspiel X