Wirtschaftslexikon

Object-and-Task-Technique

Definition: Was ist die Object-and-Task-Technique?

Object-and-Task-Technique ist eine Methode der Budgetaufstellung, bei der die Ziele eines Projekts bewertet werden, die Arbeitsaufgaben bestimmt, die für die Erreichung der Ziele nötig sind, und die Kosten für jede Arbeitsaufgabe geschätzt werden.

© Campus Verlag

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»