Wirtschaftslexikon

Plain-Vanilla-Warrants

Definition: Was ist Plain-Vanilla-Warrants?

Plain-Vanilla-Warrants sind Produkte, die über eine feste Restlaufzeit verfügen und deren Preisdeterminanten sich im klassischen Optionspreismodell wieder finden.

© Deutsches Derivate Institut

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»