Wirtschaftslexikon

Price-Range

Definition: Was ist Price-Range?

Die Preisermittlung eines Wertpapiers erfolgt unter Einbeziehung von Referenzmärkten. Die Price-Range ist hierbei als maximaler Abschlag vom Geldkurs bzw. maximaler Aufschlag vom Briefkurs am ausländischen Referenzmarkt zu verstehen.

© Deutsches Derivate Institut

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»