Wirtschaftslexikon

Public Offering

Definition: Was ist Public Offering?

Public Offering ist ein öffentliches Zeichnungsangebot; von Unternehmen angewandte Methode zur Kapitalbeschaffung, bei der einem breiten Publikum die Zeichnung von Aktien angeboten wird.

© Campus Verlag

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»