Finanzen

Random Walk Theorie

Definition:

Bei der Random Walk Theorie wird davon ausgegangen, dass Aktienkurse auf effizienten Kapitalmärkten zufällig um den innern Aktienwert schwanken. Dabei versteht man unter einem effizientem Kapitalmarkt, dass Aktienkurse ohne Zeitverzögerung und in vollständigem Umfang alle relevanten Nachrichten über die jeweilige Gesellschaft wiederspiegeln. Der gegenwärtige Kurs einer Aktie wird als Mittel aus Nachrichten der Vergangenheit und den Erwartungen aus der Zukunft betrachtet.

© Campus Verlag & Onpulson.de

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Random Walk Theorie

DeutschEnglisch
Random Walk Theorie random walk theory
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»

Feedback an die Redaktion

Im Onpulson-Wirtschaftslexikon finden Sie über 6.400 Fachbegriffe mit Definitionen, Erklärungen und Übersetzungen. Sollte dennoch eine Definition oder Erklärung in unserem Lexikon bzw. Dictionary fehlen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.