Marketing & Vertrieb

Regionalmarketing

Definition:

Das Regionalmarketing ist eine Sonderform des Marketings. Im Fokus steht hier eine Region, ein Landkreis, eine Stadt, eine Kommune oder eine ähnliche Größe.

Zielgruppen im Regionalmarketing

Das Regionalmarketing lässt sich zwischen zwei Fokuszielgruppen differenzieren. Dazu gehören:

1.  Zielgruppenfokus Tourismus

Das wohl bekannteste Beispiel für Regionalmarketing ist das, was jeder Urlauber aus eigener Beobachtung kennen sollte: Eine Tourismusagentur preist beispielsweise in Broschüren die Vorzüge der Urlaubsregion an. Neben geschichtsträchtigen, kulturell bedeutenden oder auch der Erholung dienenden Orten geht es darum, den Gesamtkomplex „Urlaub“ möglichst umfassend mit wertigen Gästeinformationen zu belegen. Das heißt, dass eine Tourismusagentur auch Unterkünfte ausweist und Tipps gibt, wo Gastronomiebetriebe für die Region Typisches servieren. Je größer die Region ist, desto deutlicher steht hinter dem Ansatz der Tourismusagentur ein ganzheitliches Marketingkonzept. Erkennbar ist dies buchstäblich auf den ersten Blick. Hat eine Tourismusregion einen optisch einheitlichen Auftritt, ein sogenanntes Corporate Design, gibt es meist vom Ortsplan über den Gastroführer bis hin zu Special-Interest-Angeboten für alle Zielgruppen alles, was potentielle Gäste sich wünschen.

2. Zielgruppenfokus Wirtschaft

Regionalmarketing kann aber auch eine wirtschaftliche Prägung haben. Ist eine Region keine Urlaubsregion, könnte das Ziel sein, wirtschaftliche Betriebe davon zu überzeugen, sich eben dort anzusiedeln. Bei diesem Beispiel steht das Anpreisen von Standortfaktoren im Fokus. Eine gute Verkehrsanbindung ist hier ebenso wichtig wie Gewerbeflächen, die besiedelt werden können. Auch können Hochschulen ein wichtiger Standortfaktor. Hier können Unternehmen Fachkräfte akquirieren. Isoliert zu betrachten, ist das wirtschaftliche Regionalmarketing keinesfalls, wie dieses Beispiel zeigt: Fachkräfte, die Arbeit finden, möchten sich niederlassen. Im Ort tun sie das nur, wenn eben dieser lebenswert ist. Und das wiederum bedeutet, dass familienfreundliche Strukturen betont werden müssen. Auch dies passiert im Rahmen des Regionalmarketings.

© Onpulson.de

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Regionalmarketing

DeutschEnglisch
Regionalmarketing

regional marketing

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff   
»