Wirtschaftslexikon

Sell Out

Definition: Was ist ein Sell Out?

Sell Out ist die englische Bezeichnung für „Ausverkauf“. Man spricht von einem Sell Out, wenn nach einer Baisse Aktien panikartig verkauft werden. Ein Sell Out hat immer hohe Kursverluste zur Folge.

© Deutsches Derivate Institut

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»