Digitalisierung

Snippet-Optimierung

Definition:

Ein Snippet ist die inhaltliche Zusammenfassung einer Website, wie sie in den Ergebnislisten von Suchmaschinen (kurz: SERPs) zu sehen ist. Snippets können einen großen Einfluss auf das User-Verhalten  haben, das heißt die Klickrate einer Website beeinflussen und auch zu einem besseren Ranking beitragen – wenn sie gut gemacht sind. Und genau hier kommt die Snippet-Optimierung ins Spiel. Sie setzt auf Optimierungsmaßnahmen, die Snippets in den SERPs besser sichtbar machen und gleichzeitig für ein besseres Ranking bei den Suchmaschinen sorgen kann.

Abbildung 1: Beispiel für ein Snippet in den Google-SERPS.

Abbildung 1: Beispiel für ein Snippet in den Google-SERPS.

Dazu kann man im Zuge der Snippet-Optimierung technisches SEO betreiben, um die Daten auf einer Website für den Crawler der Suchmaschine besser auslesbar zu machen. So kann zum Beispiel Google die Informationen besser zuordnen und auswerten und kann sie schließlich in Rich Snippets darstellen. Die Betonung liegt jedoch auf „kann“, denn dass Google auch wirklich die viel auffälligeren Rich Snippets darstellt, kann nicht garantiert werden.

Was bringt Snippet-Optimierung? Rich Snippets beinhalten zum Beispiel Zusatzinformationen wie Bewertungssterne, Vorschaubilder, Video-Vorschauen oder Ähnliches und sind daher viel auffälliger dargestellt als normale Snippets. Eine höhere Klickrate ist so viel wahrscheinlicher.

Erklärvideo

© Campus Verlag

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»