Wirtschaftslexikon

Steuerhinterziehungsamnestie

Definition: Was ist eine Steuerhinterziehungsamnestie?

Steuerhinterziehungsamnestie ist die Regierungsmaßnahme des Gewährens der Straffreiheit trotz Verstoßes gegen das Steuergesetz, die denjenigen eingeräumt wird, die Selbstanzeige erstatten.

© Campus Verlag

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»