+ + + Themenspecial: Recruiting + + +
Wirtschaftslexikon

Theorie Y

Definition: Was ist die Theorie Y?

Managementtheorie, die auf der Annahme basiert, dass Arbeitnehmer arbeiten und etwas leisten wollen, und dass sie die Verantwortung für das Erreichen ihrer Arbeitsanforderungen übernehmen. Die Theorie Y wurde von Douglas McGregor in The Human Side of Enterprise (auf Deutsch unter dem Titel Der Mensch im Unternehmen erschienen) geprägt. Obwohl er erkannte, dass die Theorie Y nicht alle Human-Resource-Management-Probleme löst, favorisierte McGregor sie gegenüber seiner Theorie X, welche einen autokratischen Managementstil verlangt. Die Arbeit an Theorie Z, in der sowohl die Theorie X als auch die Theorie Y kritisch angegangen werden, begann kurz vor McGregors Tod. vgl. Alphabet Theories of Management

© Campus Verlag

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Theorie Y

DeutschEnglisch
Theorie Y Theory Y
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»
Erhalten Sie jeden Monat die neusten Business-Trends in ihr Postfach!
X