Wirtschaftslexikon

Tracker

Definition: Was ist Tracker?

Der Begriff Tracker ist eine synonyme Namensgebung für börsengehandelte Investmentfonds (Exchange Traded Funds). Sie stellen in erster Linie eine Eigenbezeichnung für die ETFs dar, die an der euronext im Next-Track-Segment gehandelt werden. Bei Trackern handelt es sich ausschließlich um passiv gemanagte Fonds.

© Deutsches Derivate Institut

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»