+ + + Themenspecial: IT-Sicherheit + + + präsentiert von @-yet Logo
Wirtschaftslexikon

Wirtschaftsordnung

Definition: Was ist eine Wirtschaftsordnung?

Das grundlegende rechtliche und organisatorische System eines Staates wird als Wirtschaftsordnung bezeichnet. Der Staat als Träger der Wirtschaftsordnung bestimmt dabei, ob eine Volkswirtschaft markt- oder planwirtschaftlich organisiert ist. Ist der Markt dezentral über das Zusammenkommen von Angebot und Nachfrage organisiert und gibt es einen freien Markt für Güter und Dienstleistungen, so liegt eine marktwirtschaftliche Wirtschaftsordnung vor. Wird jedoch das Wirtschaftssystem vollständig von der Regierung gelenkt und gibt es kein Privateigentum, dann wird von einer planwirtschaftlichen Wirtschaftsordnung gesprochen.

© Onpulson.de

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Wirtschaftsordnung

DeutschEnglisch
Wirtschaftsordnung economic system
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»
Erhalten Sie jeden Monat die neusten Business-Trends in ihr Postfach!
X