Marketing & Vertrieb

Woopies

Definition:

Woopies ist die Bezeichnung für ältere Leute, die wohlhabend und gut situiert sind. Woopies steht für „Well Off Older People“. Woopies sind aufgrund ihrer starken Kaufkraft und Markentreue eine begehrte Zielgruppe von Unternehmen.

© Onpulson.de

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»

Täglich klüger werden

Feedback an die Redaktion

Im Onpulson-Wirtschaftslexikon finden Sie über 6.400 Fachbegriffe mit Definitionen, Erklärungen und Übersetzungen. Sollte dennoch eine Definition oder Erklärung in unserem Lexikon bzw. Dictionary fehlen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.