Finanzen

Zinsparität

Definition:

Die Zinsparität ist das Verhältnis zweier Zinssätze zueinander. Grundsätzlich kann zwischen einer gedeckten und einer ungedeckten Zinsparität unterschieden werden. Die gedeckte Zinsparität sagt aus, dass es einen Arbitrage-Mechanismus an den Märkten gibt, der durch Wechselkurse ein Gleichgewicht annimmt. Von einer ungedeckten Zinsparität hingegen wird dann gesprochen, wenn der Terminkurs der erwartete, zukünftige Kassakurs der betrachteten Währung ist.

© Onpulson.de

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Zinsparität

DeutschEnglisch
Zinsparität interest rate parity
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»

Feedback an die Redaktion

Im Onpulson-Wirtschaftslexikon finden Sie über 6.400 Fachbegriffe mit Definitionen, Erklärungen und Übersetzungen. Sollte dennoch eine Definition oder Erklärung in unserem Lexikon bzw. Dictionary fehlen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.