Marketing & Vertrieb

Zusatznutzen

Definition:

Unter Zusatznutzen, auch als Added Value bezeichnet, versteht man einen zusätzlichen Wert neben dem rein funktionalen Nutzen eines Produkts oder einer Dienstleistung, der die Attraktivität für den Kunden steigert, indem dem Produkt oder der Dienstleistung etwas hinzugefügt wird. So könnte z. B. ein Kaufhaus einem Kunden, der Textilien
gekauft hat, gleichzeitig Änderungsarbeiten anbieten.

© Campus Verlag

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Zusatznutzen

DeutschEnglisch
Zusatznutzen added benefit
added value
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»

Feedback an die Redaktion

Im Onpulson-Wirtschaftslexikon finden Sie über 6.400 Fachbegriffe mit Definitionen, Erklärungen und Übersetzungen. Sollte dennoch eine Definition oder Erklärung in unserem Lexikon bzw. Dictionary fehlen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.