Wirtschaftslexikon

AJAX

Definition: Was ist ein AJAX?

AJAX ist die englische Abkürzung für Asynchronous JavaScript and XML. Es handelt sich hierbei um ein Konzept der asynchronen Datenübertragung zwischen einem Server und einem Webbrowser. AJAX ermöglicht es, HTTP-Anfragen durchzuführen, so dass eine HTML-Seite angezeigt wird, ohne dabei neu geladen werden zu müssen.

© Onpulson.de

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»