Digitalisierung

Batch

Definition:

Ein Batch ist eine Reihe von Kreditkartentransaktionen, darunter auch Autorisierungen, Zahlungen und Gutschriften, die zur Einreichung bei einer Clearingstelle, also einer abrechnenden Bank, zur Bearbeitung gesammelt werden. Da die Händler für jedes eingereichte Batch eine Gebühr zahlen müssen, werden sie angehalten, einen größeren Batch anstelle von mehreren kleinen einzureichen.

© Campus Verlag

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»

Feedback an die Redaktion

Im Onpulson-Wirtschaftslexikon finden Sie über 6.400 Fachbegriffe mit Definitionen, Erklärungen und Übersetzungen. Sollte dennoch eine Definition oder Erklärung in unserem Lexikon bzw. Dictionary fehlen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.