Finanzen

Bestens

Definition:

Bestens ist der Zusatz beim Auftrag an ein Kreditinstitut, Wertpapiere oder Devisen zum höchstmöglichen Kurs an der Börse zu verkaufen. Der Gegensatz von bestens ist billigst.

© Campus Verlag & Onpulson.de

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»