Unternehmensführung

Constable, John

Definition:

John Constable, geboren 1936, ist ein britischer Ausbilder und Unternehmensberater. Er ist bekannt für den mit Roger McCormick 1987 verfassten Bericht The Making of British Managers, der zu strukturellen Veränderungen der Entwicklung des Führungskräftepotenzials in Großbritannien führte. Zufällig zeitgleich veröffentlicht wurde der ebenfalls sehr einflussreiche Titel The Making of Managers: a report on management education, training, and development in the USA, West Germany, France, Japan, and the UK (1987) von Charles Handy und anderen.

© Campus Verlag

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»

Täglich klüger werden

Feedback an die Redaktion

Im Onpulson-Wirtschaftslexikon finden Sie über 6.400 Fachbegriffe mit Definitionen, Erklärungen und Übersetzungen. Sollte dennoch eine Definition oder Erklärung in unserem Lexikon bzw. Dictionary fehlen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.