Wirtschaftslexikon

Erfolgsentscheidende Faktoren

Definition: Was sind erfolgsentscheidende Faktoren?

Erfolgsentscheidende Faktoren sind jene geschäftlichen Aspekte, die als entscheidend für das Erreichen und Bewahren erfolgreicher Ziele erkannt wurden.

Erfolgsentscheidend sind gewöhnlich die Umstände in den Bereichen Herstellverfahren, Mitarbeiterfähigkeiten, organisatorische Fähigkeiten, Funktionen, Techniken und Technologien.

Die Identifizierung und Stärkung solcher Faktoren ähnelt der der Kernkompetenzen und gilt als wesentliches Element für das Erreichen und Bewahren von Wettbewerbsvorteilen.

© Campus Verlag

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»