Finanzen

Ertragskraft

Definition:

Unter der Ertragskraft versteht man die Fähigkeit eines Unternehmens, langfristig Gewinne zu erwirtschaften. Um die Ertragskraft feststellen zu können, ist eine Analyse der Bilanz sowie des Cashflows erforderlich.

© Onpulson.de

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Ertragskraft

DeutschEnglisch
Ertragskraft earning power
profitability
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»