Wirtschaftslexikon

Ertragskraft

Definition: Was ist die Ertragskraft?

Unter der Ertragskraft versteht man die Fähigkeit eines Unternehmens, langfristig Gewinne zu erwirtschaften. Um die Ertragskraft feststellen zu können, ist eine Analyse der Bilanz sowie des Cashflows erforderlich.

© Onpulson.de

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Ertragskraft

DeutschEnglisch
Ertragskraft earning power
profitability
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»