Finanzen

Federal Reserve System

Definition:

Das Federal Reserve System, auch als Fed oder Federal Reserve bezeichnet, ist das Zentralbanksystem der Vereinigten Staaten, das 1913 durch den Act of Congress gegründet wurde.

Geleitet wird das System von sieben Gouverneuren. Das Federal Reserve System hat seinen Sitz in Washington D. C. und verfügt über zwölf Niederlassungen in den großen Städten der Vereinigten Staaten.

Zu den zwölf Niederlassungen zählen folgenden Bankbezirke:

1. Federal Reserve Bank Minneapolis
2. Federal Reserve Bank St. Louis
3. Federal Reserve Bank Dallas
4. Federal Reserve Bank San Francisco
5. Federal Reserve Bank Kansas City
6. Federal Reserve Bank New York
7. Federal Reserve Bank Boston
8. Federal Reserve Bank Chicago
9. Federal Reserve Bank Cleveland
10. Federal Reserve Bank Atlanta
11. Federal Reserve Bank Philadelphia
12. Federal Reserve Bank Richmond

Aufgaben des Federal Reserve Systems

Kontrolle und Regulierung des Bankwesens
– Kontrolle der sich im Umlauf befindlichen Geldmenge
– Regulierung und Steuerung des Diskontsatzes
– Regulierung und Steuerung der Mindesreserven
– Aufrechterhaltung eines funktionierenden Zahlungssystems

© Onpulson.de

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Federal Reserve System

DeutschEnglisch
Federal Reserve System Federal Reserve System
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»

Täglich klüger werden

Feedback an die Redaktion

Im Onpulson-Wirtschaftslexikon finden Sie über 6.400 Fachbegriffe mit Definitionen, Erklärungen und Übersetzungen. Sollte dennoch eine Definition oder Erklärung in unserem Lexikon bzw. Dictionary fehlen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.