Wirtschaftslexikon

Gebrochene Note

Definition: Was ist Gebrochene Note?

Gebrochene Note ist die offizielle Bezeichnung für Euro-Geldscheine, die im Jahr 2006 in der Bundesrepublik mit einer Chemikalie präpariert wurden, die zur Folge hat, dass der Geldschein sich auflöst.

© Onpulson.de

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»