Personal

Grundgehalt

Definition:

Das Grundgehalt oder auch Fixgehalt bezeichnet die Mindestbezahlung, angegeben in Brutto, die einem Arbeitnehmer zusteht. Das Grundgehalt kann meistens durch geldwerte Vorteile, wie Dienstwagen oder Sonderzahlungen, wie das Weihnachtsgeld, aufgestockt werden. Viele Unternehmen geben ihren Mitarbeitern auch leistungsbezogene Bonusleistungen. Vor allem im Vertrieb sind Provisionen als Verbesserung des Grundgehalts üblich. Der Vorteil dieser Regelung ist die Motivation der Mitarbeiter. Mit dem Wunsch das eigene Gehalt aufzubessern, wird auch eine bessere Arbeitsleistung erbracht. Allerdings führt dies auch zu großem Erfolgsdruck und kann wegen des schwankenden Gehalts zu finanziellen Engpässen bei den Betroffen führen.

Beispiel:
Ein Immobilienmarkler hat ein vertraglich festgelegtes Grundgehalt von 2.000 Euro Brutto. Wenn er in einem Monat erfolgreich drei Immobilien vermittelt, kann sein Gehalt auf 3.000 Euro steigen. Ist er im nächsten Monat weniger erfolgreich, bekommt er nur eine kleine Provision in Höhe von 2.200 Euro.

© Campus Verlag

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Grundgehalt

DeutschEnglisch
Grundgehalt basic pay
base salary
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»

Täglich klüger werden

Feedback an die Redaktion

Im Onpulson-Wirtschaftslexikon finden Sie über 6.400 Fachbegriffe mit Definitionen, Erklärungen und Übersetzungen. Sollte dennoch eine Definition oder Erklärung in unserem Lexikon bzw. Dictionary fehlen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.