Unternehmensführung

Hayes, Robert

Definition:

Robert Hayes ist ein im Jahre 1936 geborener US-amerikanischer Wissenschaftler. Harvard-Professor, der als Co-Autor in der Harvard Business Review 1981 einen berühmten Artikel mit verfasste, »Managing our way to economic decline«. Hayes behauptete, dass amerikanische Produzenten durch ihre selbstgewählte Abhängigkeit von abgehobenen, allzu genauen Analysen Wettbewerbsnachteile in Kauf nahmen.

Ein positiveres Bild malte er 1984, wieder als Co-Autor, in »Restoring our Competitive Edge« (1984), in dem der notwendige strukturelleWandel des produzierenden Gewerbes einschließlich der Richtung thematisiert wird, in der sich das Management verändern muss.

© Campus Verlag

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»

Täglich klüger werden

Feedback an die Redaktion

Im Onpulson-Wirtschaftslexikon finden Sie über 6.400 Fachbegriffe mit Definitionen, Erklärungen und Übersetzungen. Sollte dennoch eine Definition oder Erklärung in unserem Lexikon bzw. Dictionary fehlen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.