Unternehmensführung

Komplexitätstheorie

Definition:

Nach der Komplexitätstheorie ordnen sich Zufallsereignisse, sich selbst überlassen, tendenziell in komplizierte, nicht in einfache Muster. Die Komplexitätstheorie ist eine Ausformung der Chaostheorie (vgl. Chaos). Übertragen auf wirtschaftliche Zusammenhänge besagt sie, dass Ereignisse in Organisationen und im weiteren ökonomischen und gesellschaftlichen Umfeld nicht mit einfachen Modellen vorhersagbar sind, sondern willkürliche und komplizierte Wendungen nehmen.

© Campus Verlag

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Komplexitätstheorie

DeutschEnglisch
Komplexitätstheorie complexity theory
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»

Täglich klüger werden

Feedback an die Redaktion

Im Onpulson-Wirtschaftslexikon finden Sie über 6.400 Fachbegriffe mit Definitionen, Erklärungen und Übersetzungen. Sollte dennoch eine Definition oder Erklärung in unserem Lexikon bzw. Dictionary fehlen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.