Unternehmensführung

Lewin, Kurt

Definition:

(1890-1947) In Deutschland geborener Psychologe. Bekannt für seine Studien zu Führungsstilen und Entscheidungsfindung in Gruppen, entwickelte die Kraftfeldanalyse und ein damit verbundenes Change-Management-Modell, Pionier der Handlungsforschung und des T-Gruppen-Ansatzes.

© Campus Verlag

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»