Marketing & Vertrieb

Marktmacht

Definition:

Als Marktmacht wird die Dominanz eines Marktes entweder durch die Kunden, die einen Käufermarkt schaffen, oder durch ein bestimmtes Unternehmen, das einen Verkäufermarkt schafft, bezeichnet. Einzelpersonen oder Unternehmen behalten die Kontrolle über den Markt, indem sie die Preise und die Zahl der angebotenen Produkte vorschreiben.

© Campus Verlag

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Marktmacht

DeutschEnglisch
Marktmacht market power
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»