Finanzen

Reward-Management

Definition:

Reward-Management ist die Etablierung, Erhaltung und Entwicklung eines Systems, das die von Arbeitnehmern geleistete Arbeit belohnt. Reward-Management beinhaltet nicht nur das Anbieten einer Grundvergütung, sondern auch ein Anreizsystem und Lohnnebenkosten. Die Belohnungslevels können auf verschiedenen Kriterien beruhen. Einige beziehen die Mitarbeiterbeurteilung mit ein, um zu entscheiden, ob ein Arbeitnehmer eine bestimmte Belohnung verdient, während andere sich stärker an Beschäftigungsdauer, Art der Tätigkeit oder Team- bzw. Unternehmensleistung orientieren. Die Absicht eines Belohnungssystems ist die stufenweise Ablösung der traditionellen Vorstellung eines Standardentlohnungssystems, da es alle Aspekte der Arbeitnehmervergütung in einem Paket zusammenfasst.

© Campus Verlag

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»

Täglich klüger werden

Feedback an die Redaktion

Im Onpulson-Wirtschaftslexikon finden Sie über 6.400 Fachbegriffe mit Definitionen, Erklärungen und Übersetzungen. Sollte dennoch eine Definition oder Erklärung in unserem Lexikon bzw. Dictionary fehlen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.