Unternehmensführung

Übernahme

Definition:

Eine Übernahme ist die Aneignung der Kontrolle über ein Unternehmen durch ein anderes. Das übernommene Zielunternehmen ist gewöhnlich kleiner als das übernehmende Unternehmen. Die Übernahme erfolgt in der Regel durch den Kauf von Firmenaktien, mit oder ohne Zustimmung des Managements oder der Anteilseigner. Wehrt sich das zu übernehmende Unternehmen, spricht man von einer feindlichen Übernahme. Wenn die Übernahme willkommen ist, so mündet sie in einer Fusion.

© Campus Verlag

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Übernahme

DeutschEnglisch
Übernahme takeover
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»

Täglich klüger werden

Was bedeutet eigentlich...

Feedback an die Redaktion

Im Onpulson-Wirtschaftslexikon finden Sie über 6.400 Fachbegriffe mit Definitionen, Erklärungen und Übersetzungen. Sollte dennoch eine Definition oder Erklärung in unserem Lexikon bzw. Dictionary fehlen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.