Finanzen

Überzeichnung

Definition:

Zeichnen im Rahmen einer Neuemission mehr Investoren eine Platzierung als das Angebot es zulässt, so wird von einer Überzeichnung gesprochen. Die Zuteilung erfolgt dann entweder prozentual für jeden gleich oder nach dem Losverfahren.

© Deutsches Derivate Institut

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»

Täglich klüger werden

Was bedeutet eigentlich...

Feedback an die Redaktion

Im Onpulson-Wirtschaftslexikon finden Sie über 6.400 Fachbegriffe mit Definitionen, Erklärungen und Übersetzungen. Sollte dennoch eine Definition oder Erklärung in unserem Lexikon bzw. Dictionary fehlen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.