Marketing & Vertrieb

Unique Visits

Definition:

Unique Visits ist ein Begriff aus dem Online-Marketing und gleichzusetzen mit Unique Visitors. Es handelt sich hierbei um einen Webseiten-Besucher, der  innerhalb eines bestimmten Zeitraums eine Website nicht mehr als einmal besucht. Der Visit auf einer Webseite gilt in der Regel als beendet, wenn der User nicht länger als 30 Minuten eine neue Seite aufgerufen hat. Im Unterschied zur Gesamtzahl an Besuchern einer Website entspricht die Anzahl der Unique Visits den Usern,  die nicht mehrfach innerhalb einer  bestimmten Zeitspanne erfasst wurden.

Abgrenzung zu anderen Online-Marketing-Kennziffern

Die folgende Übersicht zeigt die Unterschiede zwischen den verschieden Online-Marketing-Kennziffern auf:

Visits : Unter Visits versteht man die Gesamtzahl an Besuchern innerhalb eines bestimmten Zeitraums. Hierbei werden Mehrfachbesuche mit einbezogen.

Unique User: Der Begriff ist gleichzusetzen mit Unique Visitor. Es handelt sich hierbei um eine Person, die innerhalb eines bestimmten Zeitraums eine Website nicht mehr als einmal besucht.

User:  Unter dem Begriff User  versteht man die Gesamtzahl an Besuchern innerhalb eines bestimmten Zeitraums. Hierbei werden Mehrfachbesuche mit einbezogen. Der Begriff ist gleichzusetzten mit Visits.

Pageimpressions: Sind die Anzahl der Seitenabrufe, die auf einer Webseite aufgerufen werden. Mehrfach erfolgte Aufrufe einer einzelnen Seite werden mitgezählt.

Adimpressions: Eine Adimpression ist das Ereignis des Ladens eines  Werbebanners  durch einen Browser. Die Anzahl der Adimpressions muss nicht der Anzahl der Pageimpressions entsprechen, da User auch einen Adblocker  verwenden können.

© Campus Verlag

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»

Feedback an die Redaktion

Im Onpulson-Wirtschaftslexikon finden Sie über 6.400 Fachbegriffe mit Definitionen, Erklärungen und Übersetzungen. Sollte dennoch eine Definition oder Erklärung in unserem Lexikon bzw. Dictionary fehlen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.