Unternehmensführung

Vorbeugende Instandhaltung

Definition:

Eine vorbeugende Instandhaltung ist ein Bündel von Verfahren zur Instandhaltung teurer Betriebseinrichtungen mit extrem niedriger Fehlerquote. Statistische Annahmen für vorbeugende Wartung vor einem Ausfall sind nicht effektiv bei Anlagen mit extrem niedrigen Ausfallquoten. Vorbeugende Wartung verwendet Überwachungs-, Diagnose- und Behebungsverfahren, um die Instandhaltung einer solchen Anlage zu gewährleisten. Zugrunde liegt die Prämisse, dass bei den meisten Anlagen Anzeichen auf drohende Ausfälle lange vor dem tatsächlichen Eintreten erkennbar sind. Die vorbeugende Instandhaltung kann in regelmäßigen Zeitabständen durchgeführt werden, nach einer bestimmten Menge an Anlagennutzung, wenn sich die Gelegenheit bietet, zum Beispiel während der jährlichen Betriebsferien einer Fabrik, oder wenn bestimmte, vorher festgelegte Bedingungen auftreten und Handlungsbedarf entsteht.

© Campus Verlag

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Vorbeugende Instandhaltung

DeutschEnglisch
Vorbeugende Instandhaltung preventive maintenance
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»

Täglich klüger werden

Was bedeutet eigentlich...

Feedback an die Redaktion

Im Onpulson-Wirtschaftslexikon finden Sie über 6.400 Fachbegriffe mit Definitionen, Erklärungen und Übersetzungen. Sollte dennoch eine Definition oder Erklärung in unserem Lexikon bzw. Dictionary fehlen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.