Unternehmensführung

Vorwärtsintegration

Definition:

Vorwärtsintegration ist ein Mittel zur Sicherung der Vertriebskanäle von Produkten und Dienstleistungen, indem mit den Distributoren Beziehungen aufgebaut oder Beteiligungen erworben oder diese übernommen werden. Das kann den Lieferanten von der Bedrohung oder dem Einfluss von Großkunden befreien und eine Barriere für den Markteintritt potenzieller Rivalen aufbauen. Rückwärtsintegration bietet ähnliche Sicherheiten aus der Warte des Zulieferer. Die Vorwärtsintegration ist Bestandteil des japanischen Keiretsu.

© Campus Verlag

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Vorwärtsintegration

DeutschEnglisch
Vorwärtsintegration forward integration
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»