Finanzen

Zinsgefälle

Definition:

Unter dem Zinsgefälle versteht man das unterschiedliche Zinsniveau verschiedener Länder. Ein Zinsgefälle verursacht in der Regel einen Geldabfluss vom Land mit dem niedrigerem Zinsniveau in das Land mit dem höheren Zinsniveau, da die zu erwartenden Rendite für den Investor höher ist. Unternehmer die Investitionschancen nutzen wollen, werden jedoch in dem Land Kredite aufnehmen, indem die niedrigeren Zinsen zu zahlen sind.

© Onpulson.de

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Zinsgefälle

DeutschEnglisch
Zinsgefälle interest differential
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»

Feedback an die Redaktion

Im Onpulson-Wirtschaftslexikon finden Sie über 6.400 Fachbegriffe mit Definitionen, Erklärungen und Übersetzungen. Sollte dennoch eine Definition oder Erklärung in unserem Lexikon bzw. Dictionary fehlen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.